Studienwoche 2002

Gemeinsame Wurzeln.
Der Glaube an den einen Gott im Judentum, Christentum und Islam.


Leitung: P. Johannes Schaber OSB - Ottobeuren


Donnerstag, 9. Mai 2002

Prof. Dr. Gerhard Bodendorfer
- Luzern
Dr. Alfred Bodenheimer
- Luzern
Entstehung des Monotheismus im Judentum


Freitag, 10. Mai 2002

Prof. Dr. Gisbert Greshake
- Freiburg
Der dreieine Gott


Samstag, 11. Mai 2002

Prof. Dr. Hartmut Bobzin
- Erlangen
Der Gott Mohammeds


Sonntag, 12. Mai 2002

Prof. Dr. Bassam Tibi
- Göttingen
Der religiöse Pluralismus als Vorraussetzung für den Frieden:

Der Islam, seine Offenbarung und die anderen Weltreligionen.


Junge Akademie    (Neu!)

Impressum Datenschutz

(C) 2019 Benediktinerabtei Ottobeuren - Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren